Was läuft aktuell!

  • Hier findest du alle Kurse und Sessions, die in den nächsten 3 Monaten bei SE laufen! Wenn du dich für einen dieser Termine interessierst, melde dich bitte hier an:
Jetzt anmelden
  • In den meisten Kursen ist die Teilnehmerzahl auf max. 12 – 16 Leute begrenzt. Sollte der Kurs deiner Wahl bereits ausgebucht sein, kann ich dich auf die Warteliste setzen. Falls jemand kurzfristig absagen muss, besteht so die Möglichkeit nachzurücken.
  • Wenn du noch besondere Fragen zu StimmEnergetics, einzelnen Kursangeboten oder Einzelcoaching-Sessions hast:
Jetzt Kontakt aufnehmen

LIVE

August / September 2022

am Sa. 13.08.2022
von 10.00 – 19.00 / incl. Pausen

Dieser Kurs findet im Actorfactory Studio Berlin statt!

nächster Termin nach der Sommerpause am Fr. 16.09.2022 von 10.00 – 12.00

Jetzt anmelden

ONLINE

September bis November 2022

Webinar Special
am Do. 10.11.2022 von 19.00 – 21.00

Mehr erfahren

Webinar für Einsteiger
am Do. 24.11.2022 von 19.00 – 20.30

Jetzt anmelden

SPECIALS

September – November 2022

1-wöchiges Retreat in Mallorca von Fr. 23.09 bis Fr. 30.09.2022

Mehr erfahren

für AbsolventInnen der SEFU am Sa. 15. bis So. 16.10.2022 von 10.00 – 18.00 / incl. Pausen

Mehr erfahren

für AbsolventInnen der SEFU am Sa. 05. bis So. 06.11.2022 von 10.00 – 18.00 / incl. Pausen

Mehr erfahren
Jetzt anmelden

SONSTIGES

Um eine freudige und energetisch optimale Zusammenarbeit zu gewährleisten, stimmt ein Kursteilnehmer mit seiner Anmeldung den folgenden Regelungen zu:

VERBINDLICHKEIT – Diese Vereinbarung beruht auf Vertrauen und ist notwendig für den reibungslosen Ablauf und die Organisation der SE-Kurse und Sessions. Unverbindliche, mündliche Anmeldungen werden nicht berücksichtigt. Die schriftlich per Email oder telefonisch bestätigte Anmeldung ist für beide Seiten verbindlich! Bei allen SE Fortbildungskursen das Anmeldeformular ausfüllen. Alle weiteren Informationen sende ich im Anschluss zu.

BEZAHLUNGVerbindlich vereinbarte Sessions, Einzelstunden und einmalige Toning Termine können in bar vor Ort oder vorab per Rechnung bezahlt werden.
Bei Online Sessions, Toning Webinare und SE INTRO (Webinar) schicke ich vorab eine Rechnung zur Überweisung der Kosten vor Kursbeginn. Ebenso bei SE BASICS, SE UPDATES und SE-ARCH Kursen bitte die gesamten Kursgebühren per Rechnung vor Beginn der Kurse einmalig überweisen.
Bei der SE FUNDAMENTALS Fortbildung kann sowohl in Raten überwiesen werden als auch der Gesamtbetrag aller gebuchten Module. In beiden Versionen bitte ich um Überweisung der Kosten per Rechnung vor Kursbeginn.

PLATZRESERVIERUNG In allen SE Kursen ist die Teilnehmerzahl begrenzt. Die Überweisung der Kurskosten bzw. Anzahlung gilt als sichere und verbindliche Platzreservierung. Sollte der Kurs frühzeitig ausgebucht sein, besteht die Möglichkeit, sich auf eine Warteliste setzen zu lassen und ggf. nachzurücken, falls jemand den Kurs stornieren muss.

STORNIERUNGDa bei Absagen oder Änderungen seitens von Kursteilnehmern, auch bei sehr verständlichen Gründen wie plötzlicher Krankheit, Unfällen und dergleichen mehr, Kosten und organisatorischer Mehraufwand entstehen, gelten bei SE folgende Regelungen:
  • Einzelsessions, live und online, sowie einzelne Kurs-Termine müssen mindestens 48h vorher gecancelt bzw. verschoben werden.
  • Nicht bzw. zu kurzfristig abgesagte Termine müssen in voller Höhe bezahlt werden, sofern kein Ersatzteilnehmer (von der Warteliste) einspringt.
  • Von SE verschuldete Ausfälle oder Änderungen werden selbstverständlich nachgeholt oder erstattet.
Muss ein SE Fortbildungskurs / Intensive / fortlaufender Kurs storniert werden gilt Folgendes:
  • je nach Kurs fällt bis vier Wochen vor Kursbeginn eine angepasste Bearbeitungspauschale an. Der Restbetrag wird erstattet.
  • bis 2 Wochen vor Kursbeginn behalte ich einen Teil der Kursgebühren ein. Der Restbetrag wird erstattet.
  • 14 Tage vor Beginn eines Kurses sind keine Erstattungen mehr möglich.
  • sollte ein triftiger Grund für eine kurzfristige Stornierung vorliegen, kann über eine Teilnahme an einem entsprechenden Ausbildungskurs verhandelt werden. Das gilt auch im Fall einer unvorhergesehenen Corona Infektion oder des begründeten Verdachts einer Ansteckung.
  • sollte eine Stornierung aufgrund politischer Umstände (z.B. Corona-Maßnahme, Lockdownn) nötig sein, wird telefonisch über die beste Lösung für alle Beteiligten neu verhandelt.
Es gilt das gesetzlich vorgegebene Widerrufsrecht von 14 Tagen, nach Abschluss und Bestätigung der schriftlichen Anmeldung!
  1. StimmEnergetics Präsenzunterricht findet im Actorfactory Studio statt. Wir können dort unter normalen Bedingungen Einzelarbeit machen.
  2. Für die Arbeit mit Gruppen gibt es aktuell keine bindenden Vorgaben. Dennoch setzen wir hier weiterhin auf Selbst- und Schnelltests.
  3. In den Räumen des Studios selbst gilt ein den empfohlenen Richtlinien des RKI angepasstes Hygienekonzept! Das Konzept hängt zur Einsicht im Studio aus.
  4. Ab dem 01.04.2022 entfallen alle G-Regeln in Berlin. Damit kann wieder jede/r, der /die möchte an den SE-Gruppenangeboten teilnehmen. Besonders bei Stimmarbeit ist gerade jetzt besondere Achtsamkeit geboten. Daher halte ich es für sinnvoll, wenn sich alle TeilnehmerInnen vor einer Gruppensession testen – mit einem offiziellen Schnell- bzw. gewissenhaft ausgeführtem Selbsttest. Bitte unbedingt Nachweis mitbringen!
  5. Wer krank ist oder folgende Symptome zeigt, MUSS nach wie vor zu Hause bleiben! In diesem Fall können vereinbarte Termine auch kurzfristig verschoben bzw. online wahrgenommen werden.
    • bei grippeähnlichen Symptomen wie Fieber, Reizhusten, Hals- oder Kopfschmerzen, Atembeschwerden, Gliederschmerzen, Verlust des Geruch- oder Geschmackssinns; Schnupfen / laufende Nase,
    • wer in den letzten 14 Tagen durch Hochrisikogebiete gereist ist und kein negatives Testergebnis vorweisen kann, das Entwarnung gibt,
    • bei positivem Schnelltest oder PCR-Test.
  6. Das Tragen eines Mund-Nasenschutzes ist in der Arbeit mit Atem und Stimme kontraproduktiv und widersinnig., da es hier um Befreiung und Erweiterung der stimmlichen Möglichkeiten geht. Wir können im Studio OHNE Maske jedoch mit aussreichend physischen Abstand arbeiten. Wer sich dennoch ungeschützt fühlt, sollte lieber auf SE ONLINE-Angebote setzen.
  7. Auch beim Thema Aerosole und die Verbreitung von Viren beim Sprechen und Singen gibt es inzwischen viele Studien und verschiedenste Perspektiven. Für SE bedeutet es, dass wir die Stimmarbeit entsprechend anpassen, häufig lüften und wenn möglich durchgehend bei geöffneten Fenstern tönen.
  8. Die Arbeit mit erfahrbarem Stimmklang, verdichtetem Atem, der verfeinerten Wahrnehmung von Energiefeldern und des erweiterten Spürens und Hörens von Vibration können wir jederzeit an neue Gegebenheiten anpassen.

Ich bitte um Verständnis, dass wir diese Maßnahmen weiterhin berücksichtigen, solange es keine offizielle Entwarnung gibt.

Vielen Dank für deine Kooperation!

Teilnehmerstimmen